Presse – Pressemitteilungen

Freitag, 18. März 2011

Frankfurter Mainova und N-ERGIE gründen gemeinsame Kundenbetreuungsgesellschaft mit Sitz in Coburg

FRANKFURT/NÜRNBERG. Die Mainova AG hat mit dem Energieversorger N-ERGIE (Nürnberg) eine gemeinsame Kundenbetreuungsgesellschaft gegründet. Die Service4EVU GmbH mit Sitz in Coburg wird zum zweiten Halbjahr 2011 ihre Arbeit aufnehmen und zunächst rund 100 Mitarbeiter beschäftigen. Beide Energieversorger halten über ihre 100-prozentigen Beteiligungen Mainova ServiceDienste GmbH und CentraPlus GmbH jeweils die Hälfte der Anteile an der Service4EVU GmbH. Die neue Gesellschaft soll Kundenanfragen an Mainova oder N-ERGIE übernehmen und die hohe Servicequalität auch in Zukunft gewährleisten.

FRANKFURT/NÜRNBERG. Die Mainova AG hat mit dem Energieversorger N-ERGIE (Nürnberg) eine gemeinsame Kundenbetreuungsgesellschaft gegründet. Die Service4EVU GmbH mit Sitz in Coburg wird zum zweiten Halbjahr 2011 ihre Arbeit aufnehmen und zunächst rund 100 Mitarbeiter beschäftigen. Beide Energieversorger halten über ihre 100-prozentigen Beteiligungen Mainova ServiceDienste GmbH und CentraPlus GmbH jeweils die Hälfte der Anteile an der Service4EVU GmbH. Die neue Gesellschaft soll Kundenanfragen an Mainova oder N-ERGIE übernehmen und die hohe Servicequalität auch in Zukunft gewährleisten.

Der Mainova-Vorstandsvorsitzende Dr. Constantin H. Alsheimer hob hervor: "Die Gründung der Service4EVU GmbH ist ein hervorragendes Beispiel für die Nutzung von Synergien im größten deutschen Stadtwerkeverbund Thüga. Nach dem Kauf der Thüga durch Mainova, N-ERGIE und rund 50 weitere Energieversorger prüfen wir permanent Geschäftsfelder, um derartige Größenvorteile zu erschließen, beispielsweise auch beim Einkauf von Waren und Dienstleitungen."

Mainova-Vertriebsvorstand Dr. Marie-Luise Wolff, die auch den Kundenservice verantwortet, sagte: "Wir beantworten jede Anfrage möglichst schnell und in bester Qualität. Dieser hohe Standard kann am besten durch eigene Mitarbeiter gewährleistet werden. Unseren bundesweiten Service-Spitzenplatz, der mehrfach in Tests unabhängiger Verbraucherportale bestätigt wurde, wollen wir auf jeden Fall behaupten." Dr. Wolff ergänzte: "Deshalb haben wir uns für eine eigene Kundenbetreuungsgesellschaft entschieden, in der ausschließlich bestens geschulte Mitarbeiter beschäftigt werden. Damit ist außerdem gewährleistet, dass sich die Service4EVU-Mitarbeiter mit den beiden Mutterhäusern und deren Angeboten identifizieren."

Der Vorsitzende der Vorstands der Nürnberger N-ERGIE Aktiengesellschaft Herbert Dombrowsky ist davon überzeugt, dass "der Kundenservice im immer intensiver werdenden Wettbewerb im Energiemarkt ein entscheidender Erfolgsfaktor ist. Mit der Gründung der Service4EVU GmbH werden wir für unsere Kunden spürbar näher. Unsere Service-Mitarbeiter werden sich im direkten Kundenkontakt noch intensiver um die Kunden kümmern und ihnen schnell und kompetent Auskunft und Beratung geben."

Weitere Informationen zum Kundenservice der Mainova AG und zu den Auszeichnungen durch Verbraucherportale gibt es auf www.mainova.de, an der kostenlosen Mainova ServiceLine unter der Rufnummer 0800 11 444 88 oder im Mainova ServiceCenter in der Frankfurter Innenstadt (Stiftstraße 30).

Zurück zur Übersicht

Drucken